Raus auf’s Land!

Eine lebendige Kulturszene ist ein elementarer Standortfaktor. Kultur erhöht die Außenwirkung und fördert Zuzüge, Nachfrage nach Wohn- und Gewerberäumen, schafft kulturelle Angebote. Der ländliche Raum wird zunehmend attraktiv für kreative innovative Nutzungen, er bietet Potenziale, die im verdichteten städtischen Raum nicht gegeben sind.
Die Förderung der Vernetzung zwischen Kulturschaffenden und Kreativen auf der Mittleren Alb ist das Ziel des Projekts. Sie bringt enorme Vorteile, z. B. ein vielfältigeres Angebot durch Kooperationen oder eine gemeinsame Plattform zur Abstimmung und Koordination gemeinsamer Aktivitäten – und auf jeden Fall öffentliches Interesse.

Der besondere Ort: albgut

Ein besonderer Ort ist das Alte Lager in Münsingen (albgut). Dort entsteht die monatliche Sendung in der „Alten Schmiede“ und mit dem Blockhaus BT24 ein Ort der Kreativität, des Austausches und der Kommunikation. www.albgut.de

 

One thought to “Raus auf’s Land!”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.